index


 

* Sonderseite *

Auch Tiere im Ausland brauchen dringend unsere Hilfe

 

Tierrettungsdienst Lauf hilft bereits stark im Ausland mit

Helfen Sie, das Elend zu stoppen. Jeder kann irgendwie auf seine Art helfen. Egal ob Geldspenden, Sachspenden oder die Bereitschaft, einen Hund für gewisse Zeit in Pflege zu nehmen. Gerade junge Hunde werden schnell vermittelt. Eine Pflegestelle ist allerdings der Schlüssel zur besseren Zukunft. Ohne eine Pflegestelle kan der Hund nicht ausgeflogen werden, sonst sitzt er in einer Flugbox und hat es auch nicht besser als in Griechenland. wir würden auch gerne hinfahren, und die Welpen mit dem Auto holen, dies kostet den Tierrettungsdienst jedoch insgesamt etwa 300-400 €uro.
Informationen erteilt der Tierrettungsdienst Lauf unter: 0179 / 66 286 98 oder via Internet: www.tierrettungsdienst-lauf.de

 

Bitte schauen sie die Unterrubriken an:

Italienhunde und Türkeihunde

zum teil schockierende Fotos

 


Ihre Sachspenden können von uns abgeholt werden. Selbstverständlich werden für Geld- u. Sachspenden Spendenbescheinigungen ausgestellt.
Spendenkonto wurde eingerichtet: Spar - und Kreditbank Lauf, BLZ: 76061025, Kontonr.: 100079308, Stichwort: Auslands-Hilfe
Bitte helfen Sie uns zu helfen. Die Zeit drängt. 

So sehen die Tierheime in Italien, Türkei und Griechenland aus :

( das ist aber der sichtbare,       optisch schöne Teil der Heime)

  

 

Ein Streuner, von tausenden....

Streuner laufen überall im Ort spazieren, sie hausen meist auf Schrottplätzen


 

 



Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!